HIROSHIMATAG 2019 - MAHNWACHE der Friedensgruppe Daun am 6. August 2019 um 16.00 UHR am Haupttor des Fliegerhorstes Büchel

  • für den sofortigen Abzug der Atombomben aus Büchel und gegen die geplante Stationierung von neuen Atombomben vom Typ B 61-12, für die Vernichtung der Atomwaffen weltweit,
  • für den Beitritt Deutschlands zum UN-Vertrag über ein Verbot von Atomwaffen.

Der Politikwissenschaftler und Friedensforscher Professor Werner Ruf spricht zu dem Thema: "Warum ist die Bundesregierung dem Atom- waffenverbotsvertrag bisher nicht beigetreten?" Anschließend findet eine Aussprache mit Parlamentsabgeordneten statt, die sich dem Appell  von ICAN an die Bundesregierung angeschlossen haben, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen.

Friedensgruppe Daun e.V., Kontakt: Dr. Hildegard Slabik-Münter, slabik-muenter@t-online.de